Aktuelles

   

DIENSTBETRIEB am Gemeindeamt ohne Parteienverkehr

 

Der Bürgermeister, Friedrich Paulitsch, ordnet nachfolgende Dienstzeiten ohne Parteienverkehr an:

   

Amt ohne Parteienverkehr

bei Anliegen bitte die Mitarbeiter unter +43 4762 7114 oder unter der E-Mail-Adresse baldramsdorf@ktn.gde.at kontaktieren.

 

Montag von        07.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag von      07.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch bis Donnerstag von 07.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.00 Uhr

Freitag von         07.00 bis 12.30 Uhr

 

Bauhof

Montag bis Donnerstag von 07.00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 07.00 bis 12.30 Uhr

 

Kindergarten – „Normalbetreuung“ mit Reduktion Soziale Kontakte

 

Montag bis Freitag von 07.00 bis 13.00 Uhr

 

Diese Arbeitsanweisung tritt mit 15.11.2021 bis auf Widerruf in Kraft.

   

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Der Bürgermeister

   

Friedrich Paulitsch

F.d.r.d.A.

AL Carina Zraunig




Info: Kostenlose Baumschnitt- und Baumveredelungskurse


Langlaufloipe in Baldramsdorf/Unterhaus

Am 15.12.2021 wurde wieder die Langlaufloipe im Bereich Unterhaus - Goldbrunnteich und Baldramsdorf gespurt und kann ab sofort benutzt werden. 


Kinder- und Jugendskikartenaktion fürs Goldeck

Die Gemeinde Baldramsdorf ermöglicht KINDERN (Jahrgang 2007-2015) und JUGENDLICHEN (Jahrgang 2003-2006), die ihren Wohnsitz in der Gemeinde haben, vergünstigte Tagesskipässe für die Goldeck Bergbahnen GmbH.

Die Kinder und Jugendlichen erhalten am Gemeindeamt einen Berechtigungsausweis, der sie zum Bezug der vergünstigten Tagesskipässe an den Kassen der Goldeck Bergbahnen GmbH berechtigt.

Kinder zahlen an den Kassen unter Vorlage des Berechtigungsausweises für die Tageskarte € 12,00 und Jugendliche € 17,00.


Familienfreitag - Online - 1. Quartal 2022

Eltern und Interessierte können sich jeden Freitag online über verschiedene Familien- und Erziehungsthemen informieren und austauschen. Die Online-Veranstaltungen sind kostenlos und finden immer um 10 Uhr sowie um 20 Uhr statt. Nachfolgend die Themen von Jänner bis März 2022:


Blackout - Tipps vom Österreichischen Bundesheer

Interessante Broschüre des Österreichischen Bundesheeres zum Thema "Blackout".



Notarsprechtage in Baldramsdorf

Sprechstunden mit Notar Mag. Dr. Josef Trampitsch

Die Gemeinde Baldramsdorf bietet ab 01.10.2021 in Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Notar Mag. Dr. Josef Trampitsch kostenlose Sprechstunden an.

Diese Sprechstunden finden jeden ersten Montag im Monat (erster Termin: 04.10.2021) in der Zeit von 9.00 Uhr – 10.00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Baldramsdorf statt. Bei notariatsrechtlichen Angelegenheiten sind sie herzlich dazu eingeladen, diese kostenlose Erstberatung in Anspruch zu nehmen.

Zivilschutztipp: Krisensicherer Haushalt & Verhalten bei Blackout

Der letzte Freitag hat es gezeigt. Ein flächendeckender Stromausfall - ein Blackout - könnte jederzeit auch bei uns passieren. Die Folgen wären gravierend.

Man könnte sich das wie einen Corona-Lockdown vorstellen – nur halt ohne Strom, Internet und Smartphone. Zusätzlich fällt noch das Licht und die Heizung aus (und das bei den derzeitigen Außentempe­raturen). Dann wär da noch die Wasserversor­gung samt Toilettenspülung, die zusammenbrechen könnte. Tankstellen zu, Ampeln außer Betrieb und alle Geschäfte geschlossen - denn ohne Strom geht gar nichts mehr.

Wirkt auf den ersten Blick nicht besonders ermutigend. Durch private Vorsorge können aber viele dieser unangenehmen Auswirkungen recht gut abgefangen werden. Ein paar einfache Dinge reichen bereits, um krisenfester zu werden und auch ohne Stromversorgung besser über die Runden zu kommen.

Tipps, wie man den eigenen Haushalt krisenfester machen kann und wie man sich bei einem Strom­ausfall verhalten soll, finden Sie nachstehend:


Ölkesselfreie Gemeinde:

Link auf die Homepage bzw. Förderungsinformationen der KEM Millstättersee: Hier klicken...